Gerätewagen Dekontamination - Person

Typ: Gerätewagen Dekontamination Personal

Funkrufname: Florian Singen 93

Standort: Abteilung Stadt

Fahrzeugtyp: MAN 10.163

Aufbau: Bund

Baujahr: 2001

PS: 163

Gesamtgewicht: 10.500 kg

Besatzung: 1/5

 

Der Gerätewagen Dekontamination Personal ist Bestandteil des Katastrophenschutzzuges des Landkreis Konstanz und bei der Freiwilligen Feuerwehr Singen stationiert. Das Fahrzeug wurde 2001 vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe beschafft und dient zum Aufbau eines Dekontaminationsplatzes zur Dekontamination von Personen bei Gefahrstoffunfällen und im ABC-Einsatz. Er führt sämtliche Geräte zur Erzeugung von warmem Wasser, Abpumpen und Auffangen von kontaminiertem Wasser, sowie Zelt und Dusche mit sich. Auch Schutzkleidung für Feuerwehrleute für den Gefahrstoffeinsatz ist auf dem Fahrzeug verlastet.